Einsatz Nummer 314

19.09.2022 16:34, Funkmeldeempfänger

T1 # Wassergebrechen

2020 Hollabrunn, Heiligstrasse

T1 - Wassergebrechen-19.09.2022 16:34

Einsatzkräfte

  • Feuerwehr Hollabrunn
  • Mannschaftsstärke: 14
    • MTF
    • HLF1
    • RLF

Berichterstattung

Zum zweiten Einsatz am Montag, den 19. September 2022 wurden die freiwilligen Mitglieder in eine Hollabrunner Wohnhausanlage alarmiert mit dem Hinweis „Wassergebrechen“.
In einem der vielen Kellerabteilen war aus unbekannter Ursache ein Wasserhahn aufgedreht, daraufhin verteile sich eine große Menge an Wasser im gesamten Stiegenbereich.
Mittels mehreren Flachsaugerpumpen sowie mit unserem Nasstrockensauger wurde das Wasser abgesaugt. Nach rund 4 Stunden im Einsatz, konnte die ausgerückte Mannschaft wieder in das Feuerwehrhaus einrücken.

Einsatzbilder

Pressearbeit

Bilder für die Presse

Folgende Materialien können wir Ihnen für Ihre Pressearbeit zur Verfügung stellen.

Download Bild 1 Download Bild 2
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner