Übung, Künstliche und natürliche Wasserentnahmenstellen

17.03.2022

Übung # Künstliche und natürliche Wasserentnahmenstellen

Strudelteich, 2020 Hollabrunn

Berichterstattung

In einem der beiden Übungsszenarien konnten die Ehrenamtlichen Mitglieder eine Wasseransaugung aus einem Teich vornehmen. Aufgrund des stark verschmutzten Wassers gab es hier einige wichtige Hinweise und Tipps seitens der Ausbilder für eine einwandfreie Wasserversorgung für das Tanklöschfahrzeug.
Eine weitere Gruppe konnte über einen sogenannten „Unterflurhydranten“ eine zweite Wasserversorgung zu unserem HLFA 3 – Hilfeleistungsfahrzeug vorbereiten.
Natürlich durfte bei diesen beiden Szenarien, zwei C-Löschangriffsleitungen nicht fehlen 😉
Als wichtiger Ausbildungspunkt wurde auch die Speisung von zwei Tanklöschfahrzeugen beübt.
Wir bedanken uns recht Herzlich bei unseren Übungsleiter Stefan Kletzander, welche diese Übung Sehr Gut vorbereitet hat.

Bildübersicht

Pressearbeit

Bilder für die Presse

Folgende Materialien können wir Ihnen für Ihre Pressearbeit zur Verfügung stellen.

Download Bild 1 Download Bild 2 Download Bild 3 Download Bild 4 Download Bild 5 Download Bild 6